Menu Close

Glücksmomente – Tag 16

Hallo zusammen,

ist Euch schon einmal aufgefallen, wieviele Menschen sagen das sie keine Zeit haben???? Gehört ihr auch zu diesen Menschen?

„Keine Zeit“ wie das klingt?!

Jeder, absolut jeder, hat die gleichen 24h am Tag zur Verfügung. Die Frage ist nur, womit verbringt ihr Eure Zeit?

Und kommt mir nicht mit „ ich arbeite ja den ganzen Tag“, ihr wißt selber das das nicht stimmt. Ihr arbeitest vielleicht 8-10h/Tag, vereinzelt vielleicht auch mal 12h.

Und dann? Was macht ihr dann????

Haushalt, Einkaufen, um die Kinder kümmern, kochen, waschen, bügeln, Hobbys?

Na und, dass machen andere auch und trotzdem schaffen diese Menschen es noch sich für ihren Traum oder ihr Projekt Zeit frei zu schaufeln!

Die Lösung des „ich habe keine Zeit“ – Problems?

Rafft Euch auf und steckt Eure Energie in Euer Projekt, Euren Traum oder was auch immer ihr verändern wollt!

Haltet Euch vom Fernseher(!) fern, haltet Euch von Energie – und Zeiträubern fern und von den ganzen Negativinskis.

Ihr wißt nicht was Energie – und Zeiträuber und Negativinskis sind????

Das sind die Menschen in Eurem Umfeld, die Euch von vornherein Eure Zeit stehlen! Mit negativen Schlagzeilen, mit „das hat ja alles keinen Sinn – Sprüchen“, die Menschen halt, die nichts mehr von ihrem Leben weiter erwarten. Die Menschen die es sich in ihrer eigenen Komfortzone so bequem gemacht haben, dass sie da gar nicht mehr hinaus wollen.

Und ihr sollt da bitte auch bleiben, damit sich ja nichts verändert. Das sind die, die Euch stundenlang mit wachsender Begeisterung belagern, bei Euch Kaffee trinken und darüber lamentieren wie schlecht doch alles ist und das man da nichts machen kann, es ist halt so wie es ist, man muss zufrieden sein…

Waaaaaas? Wie bitte? Echt jetzt? Das kann doch wohl nicht wahr sein!!!

Was soll das? Hierzu hätte ich eine ganz einfache Frage: Woher wollen die anderen das denn wissen???? Haben sie besseres vorzuweisen? Wahrscheinlich nicht…

Tretet heraus aus der Masse und lasst Euch nicht einreden, dass das alles eh nichts bringt. Nur ihr selbst entscheidet bitte ob es für Euch, für jedem einzelnen von Euch, was bringt und sinnvoll ist.

Ist das, was ihr Euch wünscht umzusetzen oder zu verändern, wichtig genug, um Euch die nötige Zeit dafür frei zu schaufeln???? Wenn JA super, weiter machen. Wenn Nein, dann klärt das für Euch und dann fangt endlich an, sonst werdet ihr definitiv keine anderen Ergebnisse erwarten können. Wenn ihr so weiter machst wie bisher, wird Euer Traum oder Euer Projekt oder was auch immer ihr vorhabt, sich niemals umsetzen lassen. Ihr müsst Euren eigenen Ar.. (entschuldigt bitte die direkte Ausdrucksweise, aber ist doch so!) bewegen und zwar jetzt!

Und ob ihr es glaubt oder nicht, es bleibt definitiv noch genügend Zeit übrig für die Dinge, auf die ihr meint deshalb verzichten zu müssen. Ihr müsst nur die Prioritäten für Euch ein wenig verändern und  effizienter mit Eurer Zeit umgehen!

Ich zum Beispiel war nie ein Freund von „Tages – Plänen“.

Aber seit dem ich meine Zeit täglich strukturiert nach Prioritäten plane, habe ich mehr  Freizeit! Ich habe viel weniger Stress als früher, da ich mich nicht mehr mit sogenannten „Nichtigkeiten“ aufhalte. Ich verdussle mich einfach nicht mehr. Einen Zeitpuffer plane ich immer mit ein für etwaige  Störungen bzw. Unvorhergesehenes. Und so kommt es, dass ich früher mit allem fertig bin.

Und das liebe Freunde verschafft mehr kleine Glücksmomente!!!

Wäre dies eine Alternative für Euch, um nicht mehr sagen zu müssen „Ich habe keine Zeit!“

 „MACHEN MACHT`S!“ Fangt an, JETZT!

Aufgeben ist keine Option!

In diesem Sinne bis bald

Eure Power – Energie – Mut und Motivations -Tankstelle

Tatjana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verwandte Themen